Unser Hauskreis:

Einmal in der Woche treffen wir - das sind Männer und Frauen jeder Altersgruppe - uns zum gemeinsamen Singen, Beten und Bibellesen. Wobei der Schwerpunkt beim Bibellesen liegt.
Wir lesen einen Text und tauschen uns im Anschluss darüber aus. Dabei geht es bei uns nicht nur bitterernst zu.
Wir lachen sehr viel und haben Freude an Gemeinschaft (und manchmal auch an köstlichen Leckereien). Es kommt auch vor, dass wir gar nicht zum Bibellesen kommen, weil wir so viel zu erzählen haben. Egal ob jemand etwas Trauriges, Schönes oder Lustiges erlebt hat, hier trifft zu, was schon der Volksmund sagt: „Geteiltes Leid ist halbes Leid und geteilte Freude ist doppelte Freude“.
Wir beten füreinander und nehmen gerne Gebetsanliegen mit auf. Mit Gebet und Segen beenden wir dann den Abend so gegen 22 Uhr.

Lust mitzumachen oder einfach nur mal vorbeizuschauen?
Herzlich gerne. Wir treffen uns immer Donnerstags um 20 Uhr im Pastorat.

 

von Carola Ablass