Mehr Himmel auf Erden

Im Februar 2013 startete in unserer Gemeinde erstmals ein besonderes vierwöchiges Projekt für die Passionszeit: Mehr Himmel auf Erden - Exerzitien im Alltag. 
Mehr noch als in den Grundkursen des Glaubens, die meine Frau und ich seit mehreren Jahren in unserer Gemeinde anbieten, geht es bei diesem Seminar um die eigene persönliche spirituelle Erfahrung.
Wie schaffe ich mehr Raum für Gott in meinem Alltag?
Wie kann ich Gott und mein Leben, Glaube und Alltag zusammen bringen?
Was tut meiner Seele gut? Wie kann ich Kraft schöpfen?
Von Ignatius von Loyola stammt der schöne Satz, dass Gott sich suchen und finden lässt in allen Dingen. Das ist verheißungsvoll. Und es nimmt auf, was Luther über den Weg des Glaubens sagte, als er von Übung sprach.

Wir wollen gemeinsam in diesen 4 Wochen jeweils eine biblische Geschichte bedenken. 
Was hat sie mit meinem Leben zu tun?
Und was hilft mir in meinem Alltag, einen Ort der Ruhe zu finden? 
Wo entdecke ich auf meinem Lebensweg ein Stück Himmel?
Nötig ist die Bereitschaft für eine tägliche Zeit des persönlichen Innehaltens zuhause oder an einem anderen für Sie geeigneten Ort. Dafür erhalten Sie für jeden Tag Anregungen.
Und Sie brauchen Zeit für ein wöchentliches gemeinsames Treffen, an dem wir gemeinsamen beten und singen, unsere Erfahrungen austauschen und die Impulse für die kommende Woche erhalten.

Die sehr guten Erfahrungen aus dem ersten Seminares haben allen Beteiligten und auch mir selbst Lust auf mehr gemacht. Das nächste Seminar findet im Februar 2015 statt, weitere Informationen finden Sie im Gemeindebrief.

Das Ansverus-Haus, in dem ich eine entsprechende Fortbildung gemacht habe, baut aber gerade ein Netzwerk für Exerzitienarbeit in unserer Kirche auf. Es gibt von daher auch ähnliche Angebote in anderen Gemeinden, die ich gegebenfalls vermitteln kann. 

Für Fragen können Sie sich jederzeit an mich wenden (Tel.: 04153-55237).

Cornelius van der Staaij

Flyer und weitere Infos